Fitness und Genuss im Einklang

Die Mein Schiff 1 ist die Sportlerin unter den Wohlfühlschiffen. Doch auch ansonsten hat der jüngste und größte Neubau von TUI Cruises viel zu bieten. Peggy Günther berichtet.
[Artikel lesen]

„MSC Seaview“ – Der zweite Versuch

Beim zweiten Anlauf wird alles besser. Diese Erkenntnis hat sich auch bei MSC Cruises wieder einmal bewahrheitet. Die „MSC Seaview“ ist der zweite Neubau der neuen „Seaside“-Klasse, einer Generation von Kreuzfahrtschiffen, die sich wieder stärker dem Medium Meer und Seeluft zuwendet. Am 9. Juni taufte Sophia Loren den Neubau im Hafen von Genua, Frank Behling berichtet.
[Artikel lesen]

Keltische Akzente

Nach dem französischen Seefahrer und Geographen Jean Francois de Lapérouse (1741-1788) benannt wurde das Typschiff der sechs Neubauten umfassenden Explorer-Klasse, mit dessen Indienststellung am 19. Juni die französische Reederei Ponant das größte Expansionsprogramm ihrer 30-jährigen Geschichte einleitet. Jens Meyer war dabei, als die Le Lapérouse am 10. Juli im Hafen von Hafnarfjörður bei Reykjavik getauft wurde.
[Artikel lesen]

Auf besonderen Pfaden

Mit einem großen Empfang im noblen Londoner Rosewood-Hotel und einem Seminar auf der Silver Cloud inklusive Fahrt unter der legendären Tower Bridge feierte die monegassische Luxusreederei Silversea Cruises den zehnjährigen Geburtstag ihrer Expeditionssparte. Michael Wolf berichtet.
[Artikel lesen]

„Kunstwerk“ soll Luxus auf See perfektionieren

Nur dreieinhalb Monate nach dem ersten Stahlschnitt erfolgte bereits am 28. Juni beim Fincantieri-Werftbetrieb in Ancona die Kiellegung für ein optimiertes Schwesterschiff der Mitte 2016 abgelieferten Seven Seas Explorer. Jens Meyer war Zeuge des traditionellen Zeremoniells für die Seven Seas Splendor.
[Artikel lesen]

Kreuzfahrt auf australisch

Der australische Erlebnisreisen-Veranstalter Intrepid Travel bietet seit kurzem auch Kreuzfahrten an. Peggy Günther war auf einer der ersten Mittelmeertouren mit der HARMONY G dabei.
[Artikel lesen]

Taufe an der Donau

Für die amerikanische Flusskreuzfahrtreederei AmaWaterways ist das kleine Donau-Städtchen Vilshofen in Bayern schon seit vielen Jahren ein wichtiger Partner: Hier beginnen und enden viele Kreuzfahrten – und hier wurde jetzt auch das neuste Schiff der Flotte getauft, die AmaLea. Michael Wolf berichtet.
[Artikel lesen]

Im Zeichen von Musik

In Holland wurde jetzt der dritte Neubau der amerikanischen Luxusreederei Crystal Cruises getauft. Die Schauspielerin und Sängerin Rachel York brachte als Patin einen Hauch von Broadway-Feeling zur Feier. Michael Wolf berichtet.
[Artikel lesen]

nicko's neue Vision

Für den Flusskreufahrtspezialisten nicko cruises aus Stuttgart war es ein lang erwarteter Moment: der erste Neubau der Firmengeschichte wurde mit einer großen Taufe in Frankfurt in Dienst gestellt. Michael Wolf berichtet.
[Artikel lesen]
.